Herzlich willkommen im mobilen Schlaraffenland!

Seit gut 15 Jahren ist Gusto Mobile auf der Achse Pihtipudas/Suomi - Valetta/Malta unterwegs, vorwiegend für Film-Catering, mit Schwerpunkten Deutschland, Schweiz, Italien, Frankreich. Dabei ist es mir gelungen, in so manche 'Kulinarische Wüste' südliches Flair zu bringen.

Das ganze jahr Erdbeeren ist nicht mein Ding. Auch nicht, hinter jede Pasta oder gemischten Salat das Adjektiv 'mediterran' zu setzen - doch Inspiration meiner Küche ist klar der Mittelmeerraum.

Meine Favoriten sind Piemont, Apulien, Sizilien, Südfrankreich - Nordafrika mit allem Reichtum an Gerüchen, Geschmäckern und Genussfreude.

Meine Philosophie: Saison-, Bio- und Frischküche, basierend auf Qualitätsprodukten von innovativen Produzenten, eingekauft auf Märkten der jeweiligen Region. Ich arbeite auch mit 'Eingemachtem' - ein Pfirsichsorbet ist, selbstproduziert, klar auch winterfähig. Und all die Pasten, Oel, Essig, Salz, Terrinen..!

Aber Meeresfrüchte und Fische? Meeresanstösser ist die Schweiz definitiv nicht - trotzdem, auch für Produkte aus dem 'Mare Nostrum' gelten von den Scampi bis zur Auster und Loup de Mer klar Qualität und Wissen um die Herkunft.

Von meinen Reisen nehme ich viele Anregungen mit, biete dadurch auch 'nordische' Regionalküche an. Spass macht mir auch die vielfältige Schweizer Küche. Oft liegt ja 'Exotik' bloss im wiederentdecken traditioneller Rezepte, einer Zutat. Wichtig ist mir, Kochkunst nicht in den 'Sterne-Küchenhimmel' zu hieven. Qualität und Genuss soll auf breiter Ebene bleiben. Klar ist - Qualität hat auch ihren Preis.

Bei mir gibts kein 'Crossover', aber schon mal eine Thai-Suppe als Entrée wenns denn zum gesamten passt. Asiatische Menus sind dagegen zu haben - ich mag diese Küche sehr.

Was mir Spass macht: Eine fröhliche Tafel zufriedener Gäste, die bei mir die eine oder andere Entdeckung machen können. Das ist, was sich für mich lohnt und was mich schlussendlich auch löhnt.

Gusto Mobile ist schlicht undenkbar ohne mein erfahrenes Team, das meine Einstellung kennt und seit Jahren mitträgt.

Ich bin Slowfood-Mitglied, deren Ideen nahe. In meinen privaten Ausflügen, seis in Italien und sonst im europäischen Süden, halte ich mich - auch kritisch - an Osterie, Ristoranti mit dem SF-Label und finde Anregung und Genuss.

Obiges in Kürze - mehr im Vorfeld jeder Veranstaltung. Mir liegt am persönlichen Kontakt bei Planung und Durchrführung, damits ein Erfolg wird!

Alexandra Freytag




Theater Spektakel 2011
Gusto Mobile führt auch
dieses Jahr wieder das
Bistro im 'Club'!
mehr dazu hier